Verschiebung auf 2021

parallax background

Verschiebung auf 2021

Die im Rahmen Covid-19 verfügten bundesrätlichen Massnahmen hatten auch drastische Folgen für unser Projekt Carmina Burana. Der 110-köpfige Teamchor Jona konnte über die Hälfte der geplanten Proben nicht durchführen. Trotz den ab 25. Mai in Etappen gelockerten Massnahmen ist es ohne Qualitätseinbussen nicht mehr möglich, die fehlenden Proben in der restlichen Zeit aufzuholen. Deshalb hat sich das OK Carmina Burana schweren Herzens entschlossen, die Aufführungen um 364 Tage auf den Zeitraum 10.-19.9.2021 zu verschieben. Konkret:

Aufführungen neu am

statt bisher

Konzert

Freitag, 10.9.2021 20:00 Uhr

Freitag, 11.9.2020

Première, Konzert I

Samstag, 11.9.2021 20:00 Uhr

Samstag, 12.9.2020

Konzert II

Sonntag, 12.9.2021 20:00 Uhr

Sonntag, 13.9.2020

Konzert III

Mittwoch, 15.9.2021 20:00 Uhr

Mittwoch, 16.9.2020

Konzert IV

Freitag, 17.9.2021 22:00 Uhr

Freitag, 18.9.2020

Konzert V Late Night

Samstag, 18.9.2021 20:00 Uhr

Samstag, 19.9.2020

Konzert VI

Sonntag, 19.9.2021 20:00 Uhr

Sonntag, 20.9.2020

Konzert VII
Abschiedskonzert
Max Aeberli

Wir hoffen mit Ihnen, dass das Coronavirus im September 2021 kein Thema mehr sein wird. Der Chor, die Solisten, das Orchester und alle anderen Mitwirkenden haben diese neuen Durchführungstermine bereits notiert und bestätigt.

Organisatorische Massnahmen zu bereits erworbenen Eintrittskarten für 2020

Die bereits erworbenen Eintrittskarten für die ursprünglich geplanten Aufführungen im September 2020 behalten ihre volle Gültigkeit für die neuen Daten im September 2021. Der von Ihnen gewählte Wochentag und Konzertbeginn bleiben gleich, insbesondere aber auch Kategorie, Sitzreihe und Sitznummer. Einzig die Kalendertage verschieben sich um einen Tag zurück, wie beispielsweise vom 11.9. auf den 10.9. Falls Sie Tickets verschenkt haben, geben Sie diese Mail bitte an die Beschenkten weiter. 

Bitte laden Sie sich Ihre neuen Tickets von www.ticketino.com durch Einloggen und dann unter «Meine Bestellungen» neu herunter. Falls Sie damit nicht zurecht kommen oder Sie Ihre Anmeldedaten nicht mehr kennen, wenden Sie sich bitte per E-Mail und mit der Angabe Ihrer Bestell- oder Ticketnummer (ist auf dem Ticket aufgedruckt) an verschiebung@carminaburana.ch. Wir werden Ihnen dann die neuen Tickets per E-Mail zukommen lassen. 

Gemäss den geltenden und auf den Tickets aufgedruckten Bedingungen ist die Rückgabe, der Ersatz oder der Umtausch der Tickets ausgeschlossen. Sollten Sie aus nachvollziehbar belegten Gründen am neuen Konzertdatum jedoch nicht teilnehmen können, bitten wir um Ihre Kontaktnahme per E-Mail an verschiebung@carminaburana.ch  bis spätestens 31. Dezember 2020. Bitte gelangen Sie mit solchen Anliegen nicht an Ticketino! Spätere Begehren können wir unter Berufung auf die geltenden Bestimmungen leider nicht mehr entgegennehmen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen bei einer allfälligen Rückgabe von Tickets einen Kostenbeitrag von CHF 5.- pro Ticket verrechnen müssen.

Ende gut – alles gut? Darauf vertrauen, daran glauben wir. Uns alle eint Ihre und unsere Erwartung, dass wir im September 2021 mit den Aufführungen der «Carmina Burana» gemeinsam ein grossartiges Fest der Musik feiern dürfen!